Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]

[ot][/ot]
Meleni
Beiträge: 68 | Zuletzt Online: 29.07.2019
Name
Laura Leukert
E-Mail:
laura.leukert00@gmx.at
Geburtsdatum
23. Juli 2000
Beschäftigung
Schüler
Hobbies
Lesen, Zeichnen, Schreiben, Schwimmen, Zocken, Anime, Manga
Wohnort
Überall und nirgendwo
Registriert am:
18.01.2012
Beschreibung
Ich bin 17, gehe an ein Bundesoberstufenrealgymnasium (kurz BORG) in Graz und ich liebe diese Schule über alles.
Ich bin durch und durch ein Otaku, weil ich fast meine ganze Freizeit den vielen Anime und Manga aufopfere.
Geschlecht
weiblich
Skype
Facebook
Laura Leukert
    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 15.05.2016

      "Guten Abend meine Herren. Ich werde das Buffet sofort bereitstellen. Gedulden sie sich bitte einen Moment", begrüßte sie Meleni mit einem zuckersüßen Lächeln. Sie wandte sich schnell zu Angela. "Ich bin auf deine Erklärung gespannt", flüsterte sie möglichst leise, "Warum kennt er dich und Hugo?"
      Dann hob sie ihre Stimme wieder ein wenig. "Kümmere dich um die Getränke."

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 28.03.2016

      "So gut wie.", ertönte es dem Inneren der Küche von Meleni.
      Eine Sekunde später trat sie durch die Tür zu Angela, in der Hand ein zerknittertes Blatt Papier auf dem mit fetten Buchstaben geschrieben stand: "Zugang verboten"
      "Ernsthaft?" Angela warf ihr einen fragenden Blick zu.
      Lachend befestigte Meleni das Blatt mit Nägeln und Hammer an der Tür. "Keine Sorge, nicht für dich. Für die Gäste."
      Angela verschränkte die Arme und tippte einen unbekannten Rhythmus auf ihren Arm. "Dann darf ich also endlich wieder MEINE Küche betreten?"
      "Ja, aber ich fürchte es ist nicht länger deine Küche.", Meleni lächelte entschuldigend. "Er hat sich dort einquatiert und er kann es immer noch nicht leiden, wenn er nicht alleine ist."
      Missbilligend blickte Angela zur Küchentür. "Könntest du mir vielleicht auch erklären, weshalb ich nicht hinein durfte?"
      "Na ja, ", Meleni runzelte die Stirn, " soweit ich weiß ist er in schrecklichen Verhältnissen aufgewachsen. Er traut nichts und niemanden." Sie sah traurig auf das Blatt. "Ich wollte nicht, dass du da rein gehst, weil du dann ziemlich sicher ein Messer im Schädel stecken hättest."
      "Allerdings...", sie unterbrach Angela, die gerade etwas erwidern wollte, "konnte ich ihn davon überzeugen, nicht sofort jeden der die Küche betritt abzustechen."
      "Warum konntest du dann hinein?" Angelas Geduld hatte langsam aber sicher ihre Grenze erreicht. "Ich will eine Erklärung."
      Meleni zuckte mit Schultern. "Ehrlich gesagt, weiß ich das selbst nicht so genau. Hugo sagte nur, du dürfstest unter keinen Umständen in die Küche gehen. Von mir war nie die Rede."
      Die Tür öffnete sich und Hugo trat zu uns. "Es war wegen deiner Schuhe und deinem Armband. Das Klackern deiner hohen Schuhe und das Aufeinanderschlagen des Metalls. Daran habe ich dich immer erkannt. Du Angela, machst nicht viele Geräusche. Würde es dich stören auch etwas in der Art zu tragen?"
      "Mensch Hugo, du darfst ohnehin niemanden hier umbringen, weder Gast noch Personal.", tadelte Meleni ihn.
      "Nun gut, ich werde mein bestes tun, niemanden zu ermorden. Übrigens habe ich alles fertig zubereitet. Holt es, wenn die Gäste da sind. Bis dahin werde ich es warmstellen."
      Damit ging er wieder in sein Reich.
      "Immer noch zeigt er keinerlei Gefühlsregungen.",seufzte Meleni, "Armer Kerl."

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Assoziationsspiel" geschrieben. 28.03.2016

      Sonne

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 08.06.2015

      Eine halbe Stunde vor sechs war Meleni schließlich mit der Arbeit fertig und sie musste sich echt selbst loben. Die Schenke hatte schon lange nicht mehr so geglänzt.
      Nachdem sie wieder alles weggeräumt hatte ging sie in die Küche um nach Hugo zu sehen.
      Schon bevor sie die Tür ganz geöffnet hatte, schlug ihr schon ein atemberaubender Duft entgegen der ihr das Wasser im Mund zusammenlaufen ließ.
      "Hugo du bist großartig!",lobte sie ihn als sie die verschiedenen Gerichte erblickte, "Wo hast du so kochen gelernt?"
      Neugierig blickte sie ihn an ,aber er zuckte nur mit Schultern. Sie legte den Kopf schief und versuchte sein Verhalten zu analysieren, aber Hugo war und blieb ein einziges Rätsel.
      "Die Gäste werden begeistert sein!"
      "Werden wir sehen.", antwortete Hugo nüchtern.
      "Sei nicht so bescheiden, Hugo." Sie lächelte ihn an und verließ die Küche wieder.

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 28.05.2015

      "Ich werde gleich einen vorbereiten und danke, dass ich bleiben darf."
      Hugo verschwand wieder in die Küche und die beiden allein.
      Meleni erhob sich und holte erneut das Putzzeug aus dem Schrank.
      Auf Angelas verwirrten Blick lachte sie nur.
      "Wenn es um sechs los geht muss ich diese Bruchbude vorher doch auf Hochglanz bringen."

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 20.05.2015

      Meleni kam Hugo zuvor, als dieser gerade etwas erwidern wollte.
      "Sagen wir so, es ist zu deiner eigenen Sicherheit."
      Sie wandte den Blick ab. "Ich hab Mist gebaut."
      Hugo betrachte Meleni, während sie mit sich selbst rang.
      Seufzend schaute sie Angela wieder an. "Er wird sonst nicht unser Koch werden. Das war seine Bedingung."

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 20.05.2015

      Erwartungsvoll blickte sie ihn an. Ob er reden würde?
      Die Frage erübrigte sich, als er Angela antwortete. "Hugo"
      Mehr sagte er nicht. Eigentlich hatte sie auch nicht mehr erwartet.
      Hugo räusperte sich. "Angela ich muss dich bitten nie die Küche zu betreten und ich meine wirklich nie. Nicht einmal wenn ich nicht da bin."
      Meleni überdrehte die Augen. "Übertreib mal nicht Hugo."
      Er blickte sie finster an. "Es ist mein voller Ernst. Du musst auch nicht umbedingt immer an mir kleben."
      Sie zog eine beleidigte Schnute. "Ist ja schon gut ich merke es mir."

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 20.05.2015

      "Das Essen ist fertig!" Meleni trat mit einem riesigen Teller voller Köstlichkeiten aus der Küche, die herrlich dufteten.
      Sie stellte den Teller auf die Theke und reichte Angela eine Gabel. "Hau rein."
      Meleni selbst nahm schon ein Stück Fleisch in den Mund, als Hugo aus der Küche kam.
      Er setzte sich zu ihnen und wartete auf ein Urteil.
      "Also meiner Meinung nach schmeckt das echt super. Kein Vergleich mit deinem Essen, Angela.", kommentierte Meleni mit vollem Mund.

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 20.05.2015

      Meleni schubste ihn sacht Richtung Küche. "Komm schon Hugo, ich zeig dir alles."
      Hugo gab ein leises, aber nicht überhörbares Grummeln von sich. "Na na, vergiss unseren Deal nicht."
      Sie und Hugo betraten schließlich die Küche, die eigentlich genügend Platz für mehrere Köche bot.
      "Du kannst anfangen." Meleni deutete auf den Ofen. "Die Lebensmittel sind hinten im Eisschrank. Such dir ein Gericht aus."
      Hugo blickte sie kurz irritiert an, ging aber dann die Lebensmittel holen.
      Meleni setzte sich auf den Stuhl in der Ecke und überschlug ihre Beine. "Du hast bis jetzt kein einziges Wort gesagt."
      Hugo reagierte nicht auf ihre Aussage und fing an das Gemüse zu schneiden.
      "Naja du musst ja nicht reden, solange du für uns kochst."

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 20.05.2015

      Am nächsten Tag:

      "Angela!"
      Meleni trat durch die Tür der Schenke und hatte einen Jungen im Schlepptau. Sein Erscheinungsbild war recht sonderbar. Er hatte rabenschwarzes Haar, das wild abstand. Seine Augen waren von solch einem leuchtenden gelb, dass es fast schon in den Augen wehtat. Sein Blick allein verriet schon, dass er nicht ganz freiwillig hier war.
      "Ich habe den Koch! Er ist echt toll und sein Essen schmeckt auch wunderbar!" Begeistert zog sie ihn an der Hand zur Theke an der Angela stand und Gläser polierte.
      Der Junge hatte derweil noch kein Wort gesagt und starrte nur unentwegt auf den Boden.
      "Und? Was hältst du von ihm?"

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 19.05.2015

      Meleni hob abwehrend ihre Hände. "Schon gut ich werde versuchen einen zu organisieren der auch ordentlich kocht, aber versprechen kann ich nichts."
      Sie erhob sich von ihrem Platz und wandte sich zum gehen. "Aber das Aussehen ist doch egal, oder?", fragte sie mit zuckersüßer Stimme und klimperte mit ihren Wimpern.

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 18.05.2015

      "Naja...", sie fuhr sich durchs Haar, "wir könnten knappe Kleidung tragen, aber das würde nur die Männerwelt anlocken und ich habe wirklich keine Lust mich mit denen herrum zuschlagen. Also scheidet das auf jeden Fall aus."
      Meleni legte ihren Kopf auf die Theke. "Lass mich kurz nachdenken."
      Einen Moment später schnellte ihr Kopf wieder in die Höhe. "Wir müssen viele Gerichte für eine kurze Zeit gratis anbieten. Allerdings bräuchten wir dann einen Koch. Dass schaffst du dann nämlich nicht mehr."

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 18.05.2015

      Meleni verstaute den Eimer im Schrank für das Putzzeug.
      "Mit diesem Tier von Mensch wären das glaube ich sieben. Davon haben drei nicht gezahlt. Warum?"
      Sie setzte sich auf einen der Stühle vor der Theke und beobachtete Angela wie sie frustriert in die beinahe leere Kasse starrte.
      "Sieht es so schlimm aus? Wenn du willst besorge ich uns ein paar Gäste, auch wenn ich diese Art von Werbung nicht bevorzuge."

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Sonntags .... das All you can eat Buffet" geschrieben. 18.05.2015

      Meleni wringte erneut ihren Putzlappen aus. Sie beugte sich über den nächsten Tisch und reinigte ihn von den Essensresten des vorigen Gastes. Der im übrigen keinerlei Manieren besaß. Sein Anblick erinnerte sie immer an den eines fetten Schweines, aber beleidigen durfte sie die Gäste ja nicht. Nur immerzu lächeln und die Anmachsprüche des Schweines ertragen.
      Nach dem letzten Tisch ließ sie den Lappen wieder in den Eimer fallen und trug ihn nach draußen um ihn zu leeren.

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Assoziationsspiel" geschrieben. 16.03.2015

      Periodensystem

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Assoziationsspiel" geschrieben. 23.02.2015

      Alkaloide

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Plauderecke" geschrieben. 05.01.2015

      Würde mich freuen. ^^ (Ach ja, es heißt Black Forest >.>)

    • Meleni hat einen neuen Beitrag "Assoziationsspiel" geschrieben. 02.12.2014

      Mayonese

Empfänger
Meleni
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz